Navigation überspringen

COVID-19 Maßnahmen & Stornomöglichkeit

Erweiterte Stornomöglichkeiten

Um Ihnen mehr Sicherheit bei Ihrer Urlaubsplanung zu ermöglichen, garantieren wir Ihnen eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung aller neuen Buchungen, bis 3 Tage vor Anreise im Sommer 2021 für den Fall, dass durch behördliche Maßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 ein Aufenthalt oder die Anreise nicht möglich ist.

Für allfällige Rücküberweisungen von Anzahlungen aufgrund eines Stornos behält es sich der Unternehmer vor, Bearbeitungsgebühren von mindestens € 50,-, bei höheren Anzahlungen oder Gruppenbuchungen 5% vom Anzahlungswert zu verrechnen.
Für alle anderen Gründe einer Absage gelten die üblichen Stornoregelungen.

Unser Tipp: Europäische Reiseversicherung

Mit einer Reiseversicherung sparen Sie unnötige Kosten, wenn unvorhersehbare Ereignisse eintreten. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Hotelstorno Plus-Versicherung, die Sie auch online buchen können!

Die Europäische Reiseversicherung bietet trotz Pandemiestatus auch bei COVID-19-Erkrankung eine Stornodeckung.

Hier ganz einfach Prämie berechnen und buchen!

Unsere Covid-19 Hotelregeln & Maßnahmen

Ab 15. September gelten folgende Maßnahmen:

3-G-Regel:

  • Geimpft: Erstimpfung gilt ab dem 22. Tag nach dem 1. Stich.
  • Genesen: 180 Tage von der Testpflicht befreit. Ein Nachweis über neturalisierende Antikörper zählt für 90 Tage.
  • Getestet: PCR-Tests gelten für 72 Stunden. Antigentests gelten für 24 Stunden. Selbsttests gelten 24 Stunden.
  • Die Testpflicht gilt für Personen ab 12 Jahren.
  • Es gibt keine FFP2-Masken Pflicht mehr für Hotellerie und Gastronomie.
  • Ein Mindestabstand ist nicht mehr nötig.
  • Desinfektionsspender stehen im Hotel bereit
  • Alle Speisekarten werden nach jedem Gast desinfiziert
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume und regelmäßige Desinfektion von Türklinken
  • Tische, Speisekarten, Menagen werden vor jedem Kundenwechsel gereinigt & desinfiziert. 
  • Regelmäßig Händewaschen & desinfizieren
  • Unsere Zimmer werden bei jedem Wechsel gereinigt, Flächendesinfiziert und erst dann freigegeben

Mund-Nasenschutz & FFP2-Masken ab 15.09.2021

  • In jenen Bereichen, in denen bereits jetzt ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist – z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Lebensmittelhandel
  • Im Handel für Ungeimpfte Pflicht (stichprobenartige Kontrolle durch Behörden), für alle anderen eine Empfehlung

Während Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen folgende kostenlose Testmöglichkeiten zur Verfügung:

  • congress Schladming
  • Apotheke Planai West
  • Edelweiß Apotheke, Schladming

Die kostenlosen Tests und beaufsichtigten Selbsttests sind jeweils für 24 Stunden gültig. Nähere Infos zu den Teststraßen vor Ort finden Sie auf der Website der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos, Analysewerkzeuge, Online-Tischreservierung, Informationen zur Urlaubsregion, Hotelbewertungen und Online-Buchung. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen     Impressum